Skip to main content

Ohrensessel mit Hocker

ohrensessel mit hockerDer Ohrensessel mit Hocker weiß mit einem Extra zu überzeugen, das den Wohlfühlkomfort erhöht und eine Fülle von zusätzlichen Möglichkeiten zu bieten hat. Bist Du dennoch skeptisch, ob Du für ein „Möbel-Accessoires“ noch mehr Geld auf den Tisch legen solltest? Im Folgenden werden wir Dir verdeutlichen, dass man auf einem Hocker nicht nur seine Beine hochlegen kann. Du wirst erstaunt sein, wie vielseitig dieser kleine Gemütlichkeitshelfer wirklich ist. Hier sind die wichtigsten Vorteile, die Du in Deine Kaufentscheidung mit einbeziehen kannst. 

 

Ohrensessel mit Hocker einfarbigOhrensessel mit Hocker modernOhrensessel mit Hocker kariert

Jeder wird diese Situation schonmal erlebt haben: Man freut sich auf einen entspannten Fernsehabend auf der Couch, kommt aber einfach nicht zur Ruhe. Um die Beine lang zu machen, muss man sich zumeist ordentlich verrenken, damit man den Bildschirm noch im Blickfeld hat. Besonders nervenaufreibend kann es werden, wenn man sich zu zweit auf ein Sofa legt. Man kommt sich ständig in die Quere. Diese Probleme könnten mit einem Ohrensessel mit Hocker bald der Vergangenheit angehören. Auf den ersten Blick müsstest Du zwar Geld drauflegen, langfristig könntest Du jedoch sogar etwas sparen. Vermutlich wirst Du in der Zukunft nämlich freiwillig auf den einen oder anderen Kinobesuch verzichten. Schließlich bekommst Du in keinem Filmpalast dieser Welt einen dermaßen bequemen Sitzplatz zugewiesen. Ob Fernsehen oder nicht: Grundsätzlich trägt ein Ohrensessel mit Hocker natürlich massiv zu Deiner Entspannung bei. Arbeitest Du beispielsweise in einem Job, bei dem Du lange und oft auf Deinen Füßen unterwegs bist, gibt es nichts Schöneres, als im wohlverdienten Feierabend die Beine hochzulegen. Deiner Durchblutung kommt der Hocker ebenfalls auf jeden Fall zugute.

 

Vom Fußableger bis zum zusätzlichen Sitzplatz

Ohrensessel mit Hocker

Es kann übrigens sein, dass Du für diese Option gar nicht allzu tief in die Tasche greifen musst. Entscheidest Du Dich zum Beispiel für einen Ohrensessel XXL, kannst Du davon ausgehen, dass der Hocker bereits inklusive ist. Informiere Dich vor dem Kauf also genau darüber, was in dem jeweiligen Paket wirklich enthalten ist. Ist dem nicht so, lohnt es sich dennoch, sich zusätzlich einen Hocker zuzulegen. Dieser ist nicht nur bequem und entspannend, sondern hat noch weitere zahlreiche Vorteile zu bieten. Aus eins mach‘ zwei! Solltest Du Besuch bekommen, kannst Du Deinen Ohrensessel mit Hocker im Handumdrehen zu einer weiteren Sitzgelegenheit umfunktionieren. Häufig müssen ungemütliche Plastikstühle aus dem Keller geholt werden, um alle Gäste an einen Tisch zu bekommen. Ein Hocker kann hier Abhilfe schaffen. Im Gegensatz zu einem handelsüblichen Stuhl ist ein Hocker gepolstert und eignet sich demnach durchaus als zusätzlicher Sitzplatz. Je mehr Ohrensessel mit Hocker Du in Deiner Wohnung platzierst, desto mehr Freunde und Bekannte können es sich in Deinen vier Wänden gemütlich machen.

 

Ohrensessel mit Hocker statt Beistelltisch

Wie vielseitig ein Ohrensessel mit Hocker wirklich ist, beweist auch das folgende Beispiel. Sobald sich Deine Füße ausgeruht haben, kannst Du die Chance nutzen und Deinen Hocker als eine Art Beistelltisch verwenden. Vor allem echte Leseratten werden von dieser Funktion gerne Gebrauch machen. Stöberst Du häufig in verschiedenen Zeitschriften, stapele diese einfach auf dem Hocker übereinander. Im Sitzen kannst Du Dich dann ganz gemütlich durch Deine Lieblingsblätter wühlen. Zwischenzeitlich bietet sich ein Ohrensessel mit Hocker auch als Ablage für die Fernbedienung und das Smartphone an. Allerdings wollen wir Dir noch einen guten Tipp mit auf den Weg geben: Nicht alle Hocker eignen sich, um diese als Extra-Sitzplatz zu nutzen. Als Faustregel gilt, dass bewegliche Hocker in der Regel nur als Fußablage geeignet sind. Zumeist kann man sich zwar draufsetzen, doch wirklich bequem und schonend für den Körper ist dies nicht. Hast Du mit Deinem Ohrensessel mit Hocker also Größeres vor, achte darauf, dass Du Dir ein großes und gut gepolstertes Exemplar gönnst.

Leben Kinder in Deinem Haushalt, brauchst Du Dir jedoch keine allzu großen Gedanken machen. Da die Kleinen in der Regel deutlich weniger auf die Waage bringen als erwachsene Menschen, wird der Hocker dem Gewicht standhalten – selbst wenn es sich nur um einen kleinen und qualitativ weniger bedeutsamen Hocker handelt. Zudem sind Kinder auch nicht unbedingt dafür bekannt, über einen langen Zeitraum still zu sitzen. Die Polster müssen also nicht extrem bequem sein, um den Kids eine Freude zu bereiten.

Doppelt hält besser: Wie sich ein Hocker auf das Ambiente auswirkt!

Du bist immer dann ein glücklicher Mensch, wenn Du Deine Wohnung betrittst und Deinen Ohrensessel in voller Pracht siehst? Dann stelle Dir mal vor, wie es wäre, dieses Gefühl zu doppeln. Wie? Ganz einfach: Mit einem Hocker, der im Optimalfall in Sachen Stoff, Farbe und Muster Deinem Ohrensessel entspricht. Natürlich besteht grundsätzlich die Möglichkeit, voneinander abweichende Modelle zu kombinieren. Dem Wohnambiente würde diese Entscheidung allerdings kaum zuträglich sein. Ein Ohrensessel mit Hocker ist so ausgelegt, dass beide Komponenten eine klare, optische Einheit bilden. Es passt zusammen, was zusammen gehört. Wenn Du Dich also für einen Ohrensessel grau mit Hocker entscheidest, werden Farben und Muster entsprechend wiederholt. Diese Kombination sorgt für eine ansprechende Atmosphäre in Deinem Wohn- oder Arbeitszimmer. Übrigens ist es sinnvoll, vor dem Kauf eine langfristige Entscheidung zu treffen. Nimmt Dir die Zeit und setze Dich mit der Frage auseinander, ob Du einen Ohrensessel mit oder ohne Hocker in Deiner Wohnung platzieren möchtest. Während es Möbelstücke gibt, bei denen es kein Problem darstellt, fehlende Einzelteile nachzukaufen, gestaltet sich diese Aufgabe bei einem Ohrensessel mitunter schwieriger. Denn in diesem Fall gilt: Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben. Es gibt nämlich keine Garantie, dass Du Deinen Hocker zu einem späteren Zeitpunkt im Design Deines Sessels bekommst.

 

Das Fazit zum Ohrensessel mit Hocker
Das Wenn Ohrensessel und Hocker eine Einheit bilden, hat man einen doppelten Grund zur Freude. Häufig wird die Vielseitigkeit von einem Ohrensessel mit Hocker unterschätzt, dabei ist Letzterer der perfekte Supporter Deines neuen Hinguckers in den eigenen vier Wänden. Ob als gemütliche Fußablage, als zusätzliche Sitzgelegenheit oder als atemberaubender Blickfang: Ein Ohrensessel mit Hocker ist eine lohnenswerte Investition. Wichtig: Entscheide Dich im Bestfall vor dem Kauf des Sessels, damit Du den Hocker im entsprechenden Design erhältst. Im Nachhinein kann es unter anderem problematisch werden, das richtige Extra nachzukaufen. Fest steht jedoch: Man kann mit einem Ohrensessel mit Hocker definitiv mehr machen, als nur die Beine darauf abzulegen.

Empfohlene Produkte

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertungen)